Wir kommen für Sie nach Hannover

Prüfungsanfechtung Hannover

Für das niedersächsische Recht gibt Herr Rechtsanwalt Dr. Heinze regelmäßig Seminare zur Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen.

Prüfungsanfechtungen führen wir für Sie natürlich auch im Bereich der Ersten Juristischen Prüfung (zum Teil weiter 1. Staatsexamen Jura genannt) durch. In Prüfungsangelegenheiten ist immer ein Widerspruchsverfahren erforderlich, während ein solches im Übrigen in Niedersachsen in vielen Konstellationen entbehrlich ist. Es ist wichtig, dass sich die Prüfer selbst mit Ihrem Vortrag und Ihrer Prüfungsleistung noch einmal auseinandersetzen. Daher ist ein Überdenkungsverfahren im Rahmen des Widerspruchsverfahrens durchzuführen.

Ihr Gegner ist bei Prüfungsanfechtungen in Hannover die Landesbehörde, während beim Handeln sonstiger Behörden der jeweilige Rechtsträger Ihr Gegner ist.