von / 11. September 2017 / Prüfungsrecht /

Die Rechtsanwälte Dr. Heinze & Kollegen haben im Rahmen einer Gleichwertigkeitsprüfung im Prüfungsrecht im Fach Zahnmedizin erfolgreich die Anerkennung in Deutschland durchgesetzt. Unser Mandant war langjähriger Vertrauenszahnarzt einer deutschen Botschaft in den USA, ist promoviert und wurde in den USA vielfach fachlich ausgezeichnet. Dennoch wurde ihm die Approbation im Hinblick auf die Gleichwertigkeitsprüfung über Monate verweigert. Innerhalb einer Woche nach Mandatierung haben die Rechtsanwälte Dr. Arne-Patrik Heinze, Henning Heinze und Kollegen die Anerkennung der Gleichwertigkeit erreicht.